Dr. h. c. Renate Weiß, M. A.

  • Studium Rhetorik und Musikwissenschaft an der Universität Tübingen, Abschluss: Magistra Artium
  • Sprecherziehung und Sprechtechnik am Institut für Rhetorik der Universität Tübingen
  • Ausbildung zur Spezialistin für "Moderne Umgangsformen"
  • Ausbildung zur Farb-/Stil- und Imageberaterin
  • Seit 2000 selbständig als Spezialistin für Rhetorik, kundenorientierte Kommunikation, Umgangsformen und Imageberatung
  • 2011: Verleihung der Ehrendoktorwürde „Doctor honoris causa“ für ihre Arbeit im Bereich der Schnittstelle von Rhetorik und Umgangsformen

Renate Weiß studierte „Allgemeine Rhetorik“ und „Musikwissenschaft“ in Tübingen und ergänzte ihr Studium durch Ausbildungen zur Trainerin für  »Moderne Umgangsformen« und »Imageberaterin«. Seit 1998 leitet und moderiert sie Workshops und berät Einzelpersonen und Unternehmen verschiedenster Branchen, darunter Maschinenbau, Automobil, Showbusiness, Gesundheitswesen, Gastronomie, Handwerk und Verlagswesen. 2011 wurde ihr für ihre langjährigen intensiven Aktivitäten im Bereich der Schnittstelle von Rhetorik und Umgangsformen der Ehrendoktortitel „Doctor honoris causa“ verliehen. Renate Weiß ist Vorbild dafür, dass sich stilvolle Umgangformen mit einer herzlichen Note vereinbaren lassen und vermittelt ihre Themen lebendig, humorvoll und besonders praxisnah. Durch ihre eigene langjährige Bühnenerfahrung gelingt es ihr, Kenntnisse für den »großen Auftritt« mit hoher persönlicher Glaubwürdigkeit weiterzugeben - sei es in der kleinen Gruppe oder vor dem großen Auditorium. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lassen sich gerne von ihrer Begeisterungsfähigkeit für klare und positive Kommunikation (vor allem auch in schwierigen Situationen) und stilsichere Umgangsformen im Alltag anstecken, denn Renate Weiß vereint eigene Eleganz mit fundiertem Wissen und ihrem ausgeprägten Gefühl für Stil.